Downloads
Übersicht Downloads suchen Kategorie
Kategorie: Pflege

Sortiert nach: Standard | Name | Datum | Downloads | [Absteigend]
Diese Kategorie erfordert eine Registrierung um Daten downloaden zu können.Sollten Sie bereits registriert sein, so melden Sie sich bitte an.
Dateien:
Basale Stimmulierung v.1.0




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
15.03.2014 23:40:28
106.28 KB
9
Dekubitusprophylaxe v.1.0




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
14.05.2014 20:46:51
525.18 KB
7
Legen eines Dauerkatheters Frauen v.1.0




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
16.03.2014 11:25:58
445.45 KB
4
Legen eines Dauerkatheters Männer v.1.0




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
16.03.2014 11:39:43
65.56 KB
3
Pneumonieprophylaxe v.1.0




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
14.05.2014 20:56:11
86.71 KB
7

News

  • Dresden protestiert gegen vier Jahre "Pegida"
    Tausende Menschen sind dem Aufruf mehrerer Initiativen gefolgt, um in Dresden gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit zu protestieren. Anlass ist insbesondere der 4. Jahrestag des fremdenfeindlichen Bündnisses "Pegida".
  • Naumburger Dom als Weltkulturerbe gefeiert
    Beim dritten Anlauf hatte es geklappt: Seit diesem Sommer gehört der Naumburger Dom in Sachsen-Anhalt zu den 44 UNESCO-Welterbestätten. Die Aufnahme in die Welterbe-Liste wurde nun gefeiert.
  • Internet für Schulen: Es hakt beim Digitalpakt
    Internet an allen Schulen - das will die Bundesregierung und den Ländern dafür finanziell unter die Arme greifen. Doch nicht alle sind über die Großzügigkeit des Bundes glücklich. Von Iris Marx.
  • Immer noch nicht genug Kita-Plätze
    In Deutschland fehlen einer Studie zufolge noch immer mehr als 270.000 Kita-Plätze für Kinder unter drei Jahren. Die Situation hat sich demnach trotz aller Bemühungen und Investitionen kaum verbessert.
  • CSU-Chef Seehofer: "Eher stelle ich mein Amt zur Verfügung"
    CSU-Chef Seehofer will sich nicht allein für das schlechte Ergebnis seiner Partei bei den Landtagswahlen verantwortlich machen lassen. "Noch mal mache ich einen Watschnbaum nicht", sagte er.
  • Ein Toter bei Flüchtlingsansturm auf Spaniens Exklave Melilla
    Mehrere hundert afrikanische Migranten haben versucht, von Marokko aus den Grenzzaun zur spanischen Exklave Melilla zu überwinden. Etwa 200 gelang die Flucht aufs EU-Gebiet. Einer von ihnen starb. Von Oliver Neuroth.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.